D-CZ PROJEKTE
KULTUR
WANDERN
VEREIN
ERZGEBIRGE
VERANSTALTUNGEN
AKTUELLES
START
zurück
 ]
ERZGEBIRGSVEREIN FEIERT 140. GEBURTSTAG

Anlässlich des Geburtstages am 5. Mai 2018 lud der Traditionsverein wichtige Unterstützer, Netzwerkpartner und Ehrenmitglieder in die Geschäftsstelle nach Schneeberg ein. Vor den zahlreichen Gästen, darunter Landrat Frank Vogel, Veronika Hiebl vom Tourismusverband Erzgebirge (TVE), Bürgermeistern, Vertretern des Gesamtvorstands, befreundeten Verbänden sowie wichtigen Partnern, erinnerte die 1. Bundesvorsitzende Gabriele Lorenz an die bewegte Geschichte des Vereins in den unterschiedlichen gesellschaftlichen Systemen und erklärte: „Es alles andere als selbstverständlich, als Traditionsverein in diesen Zeiten auf 140 Jahre Bestehen zurückblicken zu können. Globalisierung, Digitalisierung verändern unser Leben und unsere Umwelt grundlegend. Dennoch werden wir mehr denn je gebraucht für das Leben in den Gemeinden, wo unsere 3.200 Mitglieder im Ehrenamt in 52 Zweigvereine eine wichtige Arbeit für Tradition und Brauchtum leisten.Heimat ist momentan in aller Munde. Der Erzgebirgsverein engagiert sich seit 140 Jahren für die Heimat und wir, die Heimatfreunde, tragen sie im Herzen! Im Verbund mit unseren Partnern sind wir der starke Verein für das Erzgebirge.“ Die Stadt Schneeberg und Landrat Frank Vogel dankten dem Erzgebirgsverein für sein Engagement, ebenso wie die Schwarzenberger Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer, die in ihrer Funktion als Vizepräsidentin eine Grußbotschaft des Deutschen Wanderverbandes überbrachte. Vom Landesverband Sächsischer Heimatschutz wurde der Erzgebirgsverein an seinem Geburtstag mit der Ehrenmedaille „Für Verdienste um die sächsische Heimat” ausgezeichnet. Verschiedenste Medienvertreter, darunter auch der MDR begleiteten die Veranstaltung.

Zu den wichtigen Aktionen für den Nachwuchs gehören die Erzgebirgischen Jugendkulturtage, die im Jubiläumsjahr ihre 25. Auflage erleben und das Kinderliederbuch in erzgebirgischer Mundart. Auch das Projekt „Das erzgebirgische Wort des Jahres“ wird gemeinsam mit der Freien Presse vom Erzgebirgsverein getragen. Im Bereich Wandern war der Erzgebirgsverein als Partner des TVE an der Einrichtung des Kammwegs Erzgebirge/Vogtland beteiligt, der auch von Wegewarten des Vereins weiter betreut wird. Als nächster Höhepunkt steht der Sächsische Wandertag vom 8. – 10. Juni 2018 in Eibenstock bevor.


     Ansprechpartner  l  Kontakt  l  Partner  l   Impressum   l   Datenschutzerklärung